In der Nacht kann es wieder Frost geben

Asunción: Das Auf und Ab der Temperaturen setzt sich weiter fort. Nachdem wir Mitte der Woche noch Höchsttemperaturen von 36 Grad hatten warnen nun die Meteorologen vor Frost in der kommenden Nacht.

Der Wetterbericht zeigt, dass der heutige Samstag kalt, bewölkt und mit Winden aus dem Süden sein wird. Regen ist nicht zu erwarten, aber eine starke Abkühlung ist schon zu spüren mit einer hohen Luftfeuchtigkeit von 84%.

Für Asunción und die Metropolregion werden Maximalwerte von 16 °C erwartet, während die Temperaturen nachts bei 9 °C liegen sollen. Für den Süden des Landes sind heute maximal 14 °C vorhergesagt.

Die Temperatur im Osten des Landes sollen maximal 16 °C erreichen, während im Norden und im paraguayischen Chaco die Höchstwerte zwischen 18 °C und 20 °C schwanken.

Nach der weiteren Prognose kann es morgen Früh in vereinzelten Regionen Frost geben, wie Sie in der eingefügten Tabelle der Meteorologiebehörde ersehen können. Ab Montag sollen die Temperaturen im ganzen Land wieder ansteigen.

Wochenblatt / Ultima Hora

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.