Investitionsforum zwischen Paraguay und der EU

Heute beginnt das Investment Forum zwischen der Europäischen Union und Paraguay im Sheraton Hotel in Asunción. Die Veranstaltung will die Handelsbeziehungen zwischen der EU und Paraguay vertiefen.

Um 08:00 Uhr startet die Konferenz mit der Teilnehmerregistrierung, gegen 09:00 wird Alessandro Palmero (Beitragsbild), Botschafter und Leiter der Europäischen Delegation, die offizielle Eröffnung vornehmen. Bis morgen läuft das Forum, auf dem auch der Handels- und Industrieminister, Gustavo Leite, zugegen sein wird.

Schwerpunkte der Veranstaltung sind Investitionsmöglichkeiten in den Sektoren Agribusiness, biologischer Produktanbau, Bekleidung, Autoteile, Logistik und Transport, sowie städtische Infrastruktur.

Quelle: Ultima Hora