Kann Bitcoin Hit $300,000 in 2021: Hier sind die wichtigsten Bitcoin Vorhersagen?

Laut einem durchgesickerten Bericht der Citibank kann Bitcoin im Jahr 2021 $300.000 erreichen; dieser Wert ist mehr als das Sechzehnfache seines aktuellen Wertes. Andere wichtige Cryptocurrencies wie Ripple, Litecoin, Ethereum haben in letzter Zeit einen Aufschwung erlebt, was zu einem Anstieg ihrer Marktkapitalisierung geführt hat.

Bitcoin ist eine junge Technologie, dennoch hat sie bereits ihren Platz im globalen Finanzsystem erhalten. Es gibt bereits mehrere Argumente bezüglich dieser virtuellen Währung. Experten haben erklärt, dass Bitcoin mit seinen unglaublichen Gewinnen und Vorteilen die Finanzwelt ersetzen kann.

Außerdem akzeptieren PayPal und andere große Firmen Bitcoin aufgrund seiner hohen Popularität und Nachfrage. Dies lockt junge Investoren an, in diesen wertvollen Vermögenswert zu investieren. Im Gegensatz zu Fiat-Währungen, eliminieren digitale Währungen die physischen Barrieren, die eine Transaktion langsam machen.

Top 5 Bitcoin Preis Vorhersage für 2021

Laut dem CIO der FiCAS AG kann Bitcoin bis zum Ende des Jahres 2022 bis zu $200k bis $300k erreichen.

Derzeit ist es sehr schwierig oder unmöglich, die Popularität und die Vorteile von Bitcoins zu ignorieren, wie z. B. niedrige Transaktionskosten, schnelle Transaktionsgeschwindigkeit, keine physischen Barrieren, sichere Zahlungsmethode, verwendet Blockchain-Netzwerk, und vieles mehr.

Lassen Sie uns nun die wichtigsten Preisvorhersagen von Bitcoin im Jahr 2021 diskutieren, die Ihre Aufmerksamkeit für eine Weile halten werden.

1. Mehr Mainstream-Akzeptanz

Im Jahr 2020 haben wir eine bemerkenswerte Entwicklung bei der Anpassung von Bitcoin gesehen. Es gibt auch einen Anstieg der Anzahl von Händlern und Institutionen, die Bitcoins und andere virtuelle Währungen akzeptieren.

Daher kann Bitcoin im Jahr 2021 bis zu 300.000 $ erreichen. Dieser Trend entwickelt sich und wird sich auch in der Zukunft weiter entwickeln. Wir haben auch eine hohe Anzahl von Bitcoin-Geldbörsennutzern gesehen, was darauf hindeutet, dass die weltweite Akzeptanz von virtuellen Währungen steigt.

2. Anhaltende Volatilität

Im Gegensatz zu traditionellen Währungen ist der Wert von Bitcoin nicht direkt durch eine Geldpolitik gebunden. Die Preisschwankungen von Bitcoin hängen vollständig von der Nachfrage und dem Angebot desselben Vermögenswertes ab.

Außerdem wird die Preisvolatilität von Bitcoin von verschiedenen Händlern als Strategie genutzt, um hohe Renditen zu erzielen. Der Wert dieses Vermögenswertes ist wirklich riesig, und niemand hofft auf große Verluste nach der Investition.

Vorhersagen haben bereits festgestellt, dass 2021 als das beste Jahr für Bitcoin angesehen werden kann, und die meisten virtuellen Währungen werden weltweit akzeptiert werden. 

3. Ein neues regulatorisches Planungsfeld

Eine weitere wichtige Vorhersage bezüglich Bitcoin ist, dass Joes Biden besser für Cryptocurrency sein wird. Es kann ein neues regulatorisches Planungsfeld mit höheren Prioritäten werden.

Auf der anderen Seite ist das Team von Biden auf dem Weg, digitale Währungen auf eine rationalere und umfassendere Weise zu regulieren. Dies ist eine weitere wichtige Vorhersage in Bezug auf Bitcoin, die Sie kennen müssen, wenn Sie bereit sind, in diesen Vermögenswert in der Zukunft zu investieren.

4. Konkurrenz durch Zentralbanken

Eine weitere Vorhersage von Bitcoin deutet auf eine hohe Konkurrenz durch Zentralbanken hin. Mehr als acht Prozent der Zentralbanken arbeiten mit irgendeiner Form von Cryptocurrency.

Außerdem ist China der digitalen Währungskonkurrenz bereits voraus und hat sogar seine eigene virtuelle Währung, “Yuan”, die von den Regierungsbehörden ausgegeben wird. China entwickelt digitale Yuan, die von Einzelpersonen auf der ganzen Welt angenommen werden können, und dies kann die Nachfrage nach Bitcoin reduzieren.

5. Konkurrenz durch Big Tech

Konkurrenz durch Big Tech ist eine weitere Bitcoin-Vorhersage für 2021. Unternehmen wie Google und Facebook haben einen enormen globalen Einfluss, von dem Bitcoin nur träumen kann. Daher sieht sich Bitcoin einer großen Konkurrenz durch Big Tech gegenüber.

Darüber hinaus wird die Regierung im Jahr 2021 beginnen, Bitcoin zu hondeln, und diese digitale Währung wird wahrscheinlich in diesem Jahr die $50.000 knacken.

Der Schlussgedanke

Die Zukunft von Bitcoin und anderen Cryptocurrencies scheint hell zu sein, wenn man die Prognosen betrachtet. Die allin1bitcoins.com/de-Plattform wird auch erwartet, dass in 2021 mit einer schnellen Geschwindigkeit wachsen. Daher werden die oben genannten Faktoren von den Marketing-Experten angegeben, indem sie die Popularität von Bitcoin sehen.

CC
CC