Kühler und gewittriger Freitag der 13.

Asunción: Während sich die Bewohner Paraguays in 8 Departements auf Unwetter einstellen müssen, bleibt es im Rest des Landes auch nur kühl und regnerisch.

Die Unwetterwarnung von heute Morgen bezieht sich auf die Departements Caazapá, Itapuá, Misiones, Paraguarí, Ñeembucú, Presidente Hayes, Alto Paraguay sowie Boquerón. In den Gebieten können ausgiebiger Regen, starke Windböen und stellenweise Hagelschlag auftreten.

Im Allgemeinen ist das Wetter für heute jedoch kühl bei bedecktem Himmel und Südwind. Auch am morgigen Samstag kann es noch in Ostparaguay und im Chaco zu Nieselregen kommen. Die Niederschlagswahrscheinlichkeit ist jedoch am Sonntag und Montag geringer, so der nationale Wetterdienst in seiner morgendlichen Analyse.

Wochenblatt / Meteorologia

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen