Landesweiter Internetausfall

Asunción: Am Nachmittag des gestrigen Tages kam es zu einem landesweiten Internetausfall. Mehrere Benutzer reklamierten, Probleme mit der Verbindung zu haben. Die betroffene Firma gab an, dass die Störungen aufgrund eines Bruchs des internationalen Glasfaserkabels verursacht worden seien.

Das Unternehmen Tigo Paraguay informiert seine Kunden über das Servicezentrum darüber, dass es seit Dienstag, 16:00 Uhr, technische Schwierigkeiten hat, sodass der Internetdienst betroffen ist.

„Unser mobiler und fester Internetdienst ist aufgrund eines Glasfaserausfalls unserer internationalen Outbound-Anbieter zeitweise unterbrochen”, begründete das Unternehmen die Probleme.

Die Firma behauptet, dass sie mit Anbietern zusammenarbeiten, um den Service so schnell wie möglich wiederherzustellen und entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten.

Wochenblatt / Ultima Hora

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.