Lebensgefährte und Vater ihres Kindes im Motel erwischt

Horqueta: Aus diesem Teil der Republik, aus dem Departement Concepción, kommen eher wenig Nachrichten, doch wenn dann haben sie es in sich. Eine Frau spürte ihren mann im Motel auf und machte einen Riesenskandal. Jetzt will sie ihm aber doch vergeben.

In Horqueta sprechen sie über nichts anderes als darüber wie Dani im Motel aufgespürt wurde. Seine Frau ist sehr verletzt und weiß nicht, ob sie ihm verzeihen wird.

Als sie Dani kennenlernte, verliebte sie sich unsterblich in ihn. Ilda wollte eine Familie mit dem Mann gründen. Dieser Wunsch ging in der Tat in Erfüllung, aber es dauerte nicht lange, bis er ihr das Herz brach.

Ausgerechnet in dem Motel namens Cupido in Horqueta holte Ilda ihre Seele in Stücken ab. Mit dem Handy in der Hand ging sie zu diesem Motel, und obwohl sie bereits wusste, was sie dort finden würde, war sie am Boden zerstört. “Ich war nervös, ich fühlte mich hilflos und wütend”, sagte sie.

Nachdem sie die Garage geöffnet hatte, klopfte sie an die Tür und als der Mann herausschaute, sagte sie: Na, Dani? Viel Spaß im Motel, stimmt’s? Schämst du dich nicht?“, warf sie ihm vor.

Ilda fand ihre bessere Hälfte in Boxershorts in einem der Zimmer vor, während die “Zweite” nackt im Badezimmer war. Das Video ging innerhalb kurzer Zeit viral.

“Ich habe es in die WhatsApp-Familiengruppe hochgeladen, ich wollte es nicht verbreiten, ich wollte nur beweisen, dass er derjenige ist, der in der Beziehung versagt, und nicht ich, denn es gibt Leute, die etwas anderes glauben”, erklärte sie.

Sie sagte, dass sie seit 4 Jahren mit Daniel Núñez, alias Toro’i, zusammen ist, der beim Militär in Pedro Juan dient. Sie haben eine Tochter im Alter von 1 Jahr und 4 Monaten.

“Er hat mich um Verzeihung gebeten; ich sage nicht, dass ich zu ihm zurückkehre, denn das Vertrauen wird nie wieder dasselbe sein, aber wir müssen sehen, wie es mit uns weitergeht, denn wir haben eine Tochter von 1 Jahr und 4 Monaten”, erklärte sie.

Schande

Die Frau wurde beschimpft, weil sie in dem Motel gefilmt hat, aber das belastet sie nicht. “Ich habe mich nicht erniedrigt, ich wollte nur die Realität zeigen, dass er versagt hat, nicht ich”, sagte sie. Über den Auftritt sagte sie: “Ich verteidige weder sie noch ihn, sie sind beide schuldig, weil sie beide die Entscheidung getroffen haben”, sagte sie.

Ilda sagte, sie kenne das Mädchen, sie stamme aus der Gegend. Der Mann wurde vorerst aus dem Haus verwiesen, während die Verhandlungen weitergehen. “Ich würde mir mehr Respekt und Vertrauen in den Beziehungen wünschen”, sagte sie.

Wochenblatt / Extra / Twitter

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet. Übertrieben rohe, geistlose oder beleidigende Postings werden gelöscht. Auch unterschwellige Formen der Beleidigungen werden nicht toleriert. Das Setzen zu externen Links ist nicht erwünscht, diese werden gelöscht. Bitte bedenke, dass die Kommentarfunktion keine bedingungslose und dauerhafte Dienstleistung darstellt. Eine Garantie für das dauerhafte Vorhalten von Kommentaren und Artikeln kann nicht gegeben werden. Insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung und/oder der Speicherung von Kommentaren. Die Löschung oder Sperrung von Kommentaren liegt im Ermessen des Betreibers dieses Dienstes.

1 Kommentare zu “Lebensgefährte und Vater ihres Kindes im Motel erwischt

Kommentar hinzufügen