Polizistin gewinnt Bodybuilding-Meisterschaft

Asunción: Die Direktion der Nationalpolizei hob den Gewinn von Liz Fabiola Pérez, eine Beamtin der Lince-Gruppe, bei einem von der paraguayischen Bodybuilding-Föderation organisierten Wettbewerb hervor, bei dem Athleten aus dem In- und Ausland vertreten waren.

Die Polizistin Pérez (26) gewann den ersten Platz in der Kategorie Senior Wellness (1,63 cm) bei der internationalen Meisterschaft Mr. & Ms., der von der paraguayischen Bodybuilding Föderation organisiert wurde.

Die Direktion der Nationalpolizei betonte diese Tatsache und erklärte, es sei “ein Beweis für das Engagement der siegreichen Beamtin für die Disziplin und Ausdauer, die sie sowohl in ihrem Polizeidienst als auch in ihrer Karriere im Bodybuilding an den Tag legt“.

Die Siegerin der Bodybuilding-Meisterschaft wiederum erklärte, dass diese Auszeichnung das Ergebnis jahrelanger Arbeit und Mühe sei. „Ich bin aufgeregt und glücklich zu sehen, dass meine Opferbereitschaft, Disziplin und Ausdauer zu einer so wohlverdienten Anerkennung geführt haben“, sagte sie.

Die Veranstaltung fand am letzten Samstag in Ciudad del Este im Departement Alto Paraná statt und verzeichnete eine beträchtliche Anzahl von Athleten.

Pérez ist im Hauptquartier der Lince-Gruppe tätig. Sie hat sich schon in der Spezialtruppe bewährt und ist seit zwei Jahren und neun Monaten jeden Tag mit dem Motorrad auf Streife. Sie verbindet so den Kampf gegen die Kriminalität mit ihrer Liebe zum Sport.

Wochenblatt / Ultima Hora

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen