Spezialagent als “Schirmhalter“

Sandra McLeod de Zacaraias, Bürgermeisterkandidatin von Ciudad del Este, verursachte schon mehrere Dispute in der Vergangenheit, nun kam ein Foto an das Tageslicht, das aussieht, als ob eine Sekretärin einen Spezialagenten angestellt hätte, ihr den Schirm zu tragen.

Das Bild von dem Polizisten der Spezialeinheit GEO, um die Kandidatin der Colorado Partei zu “schützen“, erzeugte viel Aufmerksamkeit in den unterschiedlichen Medien und sozialen Netzwerken des Landes, die Bemerkungen zeigten vor allem Empörung über die Einstellung der politischen Klasse des Landes.

Wie der Name schon andeutet, ist die Elitegruppe der Polizei eine Spezialeinheit der Vollzugsbehörden, die Agenten durchlaufen eine strenge Ausbildung, die sie, unter anderem, auch im Ausland erwerben, zur Bekämpfung der Kriminalität im Land. Sie nennen sich auch “schwarze Baretts“, bezüglich ihrer Kopfbedeckung, damit sind sie jene Kräfte, die speziell für Verbrechen zuständig sind und sich von den “normalen“ Polizeibeamten unterscheiden. Die Ausbildung bezieht sich auf Geiselbefreiungen, das Eliminieren terroristischer Gruppen, Beseitigungen von Sprengstofffunden und weitere Spezialeinsätze, das Halten von Regenschirmen steht eigentlich nicht in dem Repertoire.

Die Missachtung der Uniform wurde in den sozialen Netzwerken ausgiebig in Form von Kommentaren diskutiert, viele bedauerten, dass Spezialisten solche Aufgaben übernehmen, während normale Bürger in Angst und Unsicherheit leben, auf Anfrage von Reporten der ABC Color an die Kandidatin wurden alle Anrufe nicht angenommen.

Quelle: ABC Color