Tapas und Pinchos

Es muss nicht immer Asado oder viel Fleisch sein, gutes Essen gibt es in den unterschiedlichsten Variationen, im La Yaya Gourmet kann der Gast Frühstück, Mittag- und Abendessen zu sich nehmen, das Hauptaugenmerk sollte aber auf Tapas und Pinchos liegen, die es in unzähligen Variationen gibt, wie zum Beispiel mit Sardellen, Aal, Garnelen, Paprika, spanisches Omelette und viele weitere.

Der Vorteil der kleinen Häppchen ist, sie machen nicht so schnell satt und es können mehrere Sorten probiert werden. Es gibt aber auch ganz bodenständige Gerichte, besonders die Pizzen aus dem Holzofen sind ein Geheimtipp bei den verschiedenen Gästen. Beeindruckend ist vor allem die exklusive große Bar, bequeme Barhocker laden zum Verweilen ein, es gibt aber auch gemütliche Tische zum Speisen. Der Gastraum hat eine hohe Decke, das erzeugt keine Platzangst und schafft viel Licht und Raum.

Geöffnet ist das Lokal von Montag bis Samstag von 07:00 Uhr bis 03:00 Uhr, es befindet sich an der Straßenecke España / Malutin in Asunción, hier finden Sie weitere Informationen und alle Kontaktdaten für eine Reservierung, die am Wochenende sinnvoll ist.

Quelle: Hoy.com Foto: Facebook