Teenager nach dem Einkauf spurlos verschwunden

Itá: Ein Teenager ging zum Einkaufen in einen Supermarkt und ist seitdem spurlos verschwunden. Jetzt hofft man auf Hinweise aus der Bevölkerung. Die Staatsanwaltschaft aus Itá ermittelt in dem Vermisstenfall einer Minderjährigen.

Staatsanwältin Daisy Sánchez berichtete, dass es sich bei der Vermissten um die 16-jährige Petrona Monserrath González Maldonado handelt, die seit Samstag, dem 10. Juni, nicht mehr aufgetaucht sei.

Wie die Mutter der Minderjährigen erzählte, habe ihre Tochter das Zuhause im Viertel Santa Ana in der Stadt Itá verlassen und sei nicht mehr zurückgekehrt, nachdem sie einen Supermarkt in der Gegend für einen Einkauf aufgesucht hatte. Die Vermisstenanzeige ging bei der Polizeistation Nr. 10 in Aveiro – Itá ein.

Die Bürger werden gebeten, alle Informationen, die bei der Suche nach ihr helfen könnten, über das Notrufsystem 911, an die nächstgelegenen Polizeistation oder dem Hauptquartier der Staatsanwaltschaft in Itá zu melden.

Wochenblatt / Hoy

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen