Transparenz gegen den Sumpf der Korruption

Asunción: In den letzten Jahren hat sich der Zugang zu öffentlichen Informationen in Paraguay rasch weiterentwickelt. Transparenz dürfte der Schlüssel im Kampf gegen die Korruption sein.

Seit der historischen Entscheidung des Obersten Gerichtshofs (Vereinbarung und Satzung 1306/13) über die Forderung eines Bürgers aus San Lorenzo, José Daniel Vargas Téllez, der die Veröffentlichung einer Liste von Beamten aus der Stadtverwaltung von San Lorenzo forderte, hat sich fünf Jahre danach viel geändert. Durch das anschließende Inkrafttreten der Gesetze 5189/14 und 5282/14 “Transparenz sowie Zugang zu öffentlichen Informationen” kam es zu einem Umbruch in dem Sektor.

In der Woche wird der Erlass des Gesetzes 6299/19, in dem die Sitzungen des Obersten Gerichtshofs, der Richter für die Staatsanwaltschaft und weitere veröffentlicht werden, ein grundlegender Schritt des Präsidenten der Republik für mehr Transparenz.

Vor Wochen schon waren Bürger überrascht, als Ratsmitglieder aus der weit entfernten Gemeinde von Filadelfia, Chaco, beschlossen, ihre Sitzungen über soziale Netzwerke zu verbreiten. Das Gesetz legt fest, dass die Sitzungen des Stadtrats öffentlich sind.

In weiten Teilen des nationalen Hoheitsgebiets versuchen Stadträte oder Gouverneursregierungen noch immer sich so weit wie möglich vor den Menschen abzuschirmen, mit der alten und suggestiven Angewohnheit, sich mit öffentlichen Themen zwischen den eigenen vier Wänden auseinanderzusetzen.

Räte von Departementsregierungen waren es gewöhnt, Entscheidungen der Gouverneure gegen Schmiergeld und Gefälligkeiten zu genehmigen. Sie müssen sich auf die Zeiten der Transparenz einstellen und jetzt ihre Sitzungen, Entscheidungen sowie all ihre Arbeiten veröffentlichen.

Die heute verfügbaren Technologien verursachen sehr geringen Kosten und müssen umfassend eingesetzt werden, um alle ihre Aktivitäten aufzuzeigen.

Es ist in keiner Weise gerechtfertigt, dass ein Stadtrat seine Sitzungen nicht öffentlich überträgt. Gesetze in den neuen Zeiten von Paraguay müssen eingehalten werden.

Wochenblatt / ABC Color

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.