Über was Deutschland lacht – in Paraguay normal

Es gibt sicherlich genug abwegige Dinge für die Menschen einen Kredit benötigen. Normal sind Haus oder Grund, aber wohl kaum für ein Domina Studio oder den Dreh eines privaten Films.

Wie die Bildzeitung heute schrieb seien jedoch für die eingangs erwähnten Wünsche Kreditanträge gestellt worden. An erster Stelle steht aber ein ganz besonderer Wunsch. Ein Kreditnehmer wollte für 11.250 Euro 25 Zuchtrinder in Paraguay erwerben. Der Antrag wurde übrigens genehmigt.

Jedoch so lächerlich scheint dieser Wunsch nach einer Rinderherde kaum zu sein, denn es lässt sich sicherlich viel Geld damit verdienen, vor allem in Paraguay. Denn bei guten Rahmenbedingungen vermehren sich die Tiere schnell und legen zügig an Gewicht zu. Das Risiko alles zu verlieren ist wohl geringer, als bei der Übernahme eines Domina Studios. Ob sich dabei die Klienten auch so schnell vermehren wie bei den Rindern sei dahingestellt.

Quelle: Bild

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen