Was Mennoniten in ihrer Freizeit tun

Colonia Manitoba: Auch wenn die Arbeit an erster Stelle steht und keinesfalls vernachlässigt werden darf, gibt es dennoch hin und wieder einen Moment der Freude. Wie genau dies aussieht erfahren Sie hier.

Ein solche freier Moment wurde hier auf einem Video festgehalten. In der Zone 55 wurde bei schönem Wetter Tauziehen neu erfunden. Traktor gegen Geländewagen wirken wie zwei ungleiche Gegner. Schön, dass es doch noch Überraschungen gibt. Aber bitte sehen und hören Sie selbst.

Wochenblatt / Colonia Rio Verde News Digital

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Was Mennoniten in ihrer Freizeit tun

  1. was passiert, wenn das Abschleppseil reißt?
    Es trifft entweder den Traktorfahrer, den Schmiermaxe
    oder schlimmstenfalls beide! Die dabei entstehenden
    Verletzungen kann man sich vorstellen.
    Ein mutwilliges – und auch kostspieliges – Beschädigen
    und eventuell sogar Zerstören von Reifen und Kupp-
    lung ist außerdem dabei.
    Fingerhakeln oder Tauziehen wäre da doch sicher
    vorzuziehen. Bei ersterem wären die im Vorteil, die
    sich schon Erfahrungen beim Übern-Tisch-Ziehen ge-
    holt haben.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.