Zoll lädt zu einer großen Auktion ein

Asunción: Die Bürger sind eingeladen, an einer Auktion der Zollbehörde teilzunehmen, die interessante Chargen von Waren und Fahrzeugen für die Bürger anbietet.

Am 21. und 22. Dezember um 08:30 Uhr findet im Club Sport Colonial an der Ecke 19 Proyectadas/Chile eine große Zollauktion statt.

Zu diesem Anlass kann man Fahrzeuge, Maschinen, Lastwagen, Traktoren, Motorräder, Elektronik, Spielzeug, Bücher, Hygieneartikel und andere Waren ersteigern.

„Die angebotenen Artikel werden an den Meistbietenden verkauft. Der Käufer muss in bar und vor Ort den vollen ersteigerten Preis bezahlen. Hinzu kommt eine Provision von 4% des Auktionators zuzüglich Mehrwertsteuer und proportional die Versteigerungskosten“, erklärte die Zollbehörde.

Für diese Veranstaltung werden alle Gesundheitsprotokolle eingehalten, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern.

„An jedem Auktionstag werden zwei Zeiträume mit einer Dauer von jeweils 30 Minuten eingerichtet, damit die Gewinner der versteigerten Artikel die vorher genannten Beträge einzahlen können”, heißt es in dem Dokument weiter.

Weitere Informationen können Sie unter den Nummern (021) 416 – 2130 und (021) 416 – 2298 erfragen.

Wochenblatt / NPY

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.