“7 kg abnehmen ist das Ziel“

Hernandarias: Die Senatorin Zulma Gómez (60) sagte, dass eines ihrer Ziele darin besteht, Gewicht zu verlieren, und dass sie bereits mit dem Training begonnen hat. Ihr 17 Jahre jüngerer Ehemann wird es ihr danken.

“Das Ziel ist es, 7 Kilo abzunehmen! Es ist nicht einfach, aber ich habe bereits damit angefangen”, postete die liberale Senatorin Zulma Gómez in ihren sozialen Netzwerken, zusammen mit einem Foto, auf dem sie Fitnesszubehör trägt, und erntete dafür jede Menge Kommentare. Einige unterstützten sie für ihren “Sportsgeist”, andere kritisierten sie für ihre “Zeitverschwendung”.

Auf die Frage nach der Villa im Hintergrund stellte die Abgeordnete klar, dass es sich nicht um ihr Haus, sondern um das Fitnessstudio handelt, in dem sie seit einiger Zeit trainiert. Es liegt wie auch ihr Haus im luxuriösen Country Club der Stadt. Mehrere Leute verschwendeten keine Zeit und machten ihr Komplimente über ihren Körper in ihrem Alter, was von anderen auch kritisiert wurde.

“Mit dem Mindestlohn wirst du sehen, was für einen Körper du bekommen wirst. Wir sind sogar Veganer geworden. Und zu Fuß zur Bushaltestelle laufen, hilft auch“, kommentierte die Twitter Nutzerin Sara Ramirez.

Wochenblatt / Twitter

CC
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu ““7 kg abnehmen ist das Ziel“

  1. Eine paragauysche Senatorin etwas bis viel angetrunken, tanzend vor der Waffe auf dem Tisch versuchend etwas Pfunde wegzubringen. Ich denke, dieser Leistungsausweis sollte nebst hiesig 7 bis 11 Uhr täglich Schul vielleicht abgeschlossen vollkommen überzeugen, um wiedergewählt zu werden. Warum? Na, weil, immerhin steht das kein leeres Billigpolarbiertürmchen auf dem Tisch.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.