72 Stunden ohne Strom: “Lustig ist das nicht“

Nueva Colombia: In einem Radiointerview erklärte ein Einwohner des Ortes im Departement Cordillera, dass sie die letzten 72 Stunden keinen elektrischen Strom hatten.

Obwohl die Bewohner von Nueva Colombia mehrmals beim nationalen Stromversorger Ande fehlenden Strom reklamiert haben, gab es bisher noch keine Antwort, die zufriedenstellend war. „Seit drei Tagen sitzen wir im Dunkeln und das ist nicht lustig“, sagte Héctor Chávez heute Morgen zu Radio Ñanduti.

Die meisten Transformatoren explodierten und wurden bisher nur teilweise ausgetauscht. Ein Rest harrt jedoch seit drei Tagen aus, ohne dass Hilfe kam. Obwohl die Ande per Telefon erklärt. dass Hilfe im Einsatz ist, dringt diese nicht zu allen Bewohnern durch.

Wochenblatt / Radio Ñanduti

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.