ANDE hat die Probleme überwunden

Asunción: Der Präsident von dem Nationalen Energieversorger ANDE behauptet, dass sich der Service des Unternehmens in den letzten fünf Jahren deutlich verbessert habe und es keinerlei Einschränkungen hinsichtlich der Übertragung mehr gebe.

Dies wurde von Víctor Romero erwähnt, der erklärte, dass die Situation des Elektrizitätssektors Unterschiede zu dem aufweise, was Paraguay vor 5 Jahren hatte.

Was er jedoch einräumte, ist, dass es Probleme bei der Verteilung gebe, sodass es notwendig sein werde, massiv zu investieren, um dieses Problem zu reduzieren. Während sie “hart arbeiten“, um diese Geißel zu reduzieren, gebe es seiner Meinung nach in dem Sektor noch viel zu tun.

„Wir blicken zurück und wir können sehen, dass wir viel getan haben. Wenn wir nach vorne schauen, erkennen wir, wie viel wir noch verbessern müssen“, sagte Romero.

Er sprach auch darüber, was seine Institution für die nächste Regierung bereitgestellt habe, wie etwa externe Quellen in Höhe von 450 Millionen USD, um den Vertrieb zu verbessern. Ein Antrag auf ein Darlehen in Höhe von 470 Millionen US-Dollar steht im Kongress noch aus.

„Zusätzlich zu diesen Ressourcen, die für die neue Administration verfügbar sein werden, gibt es derzeit Arbeiten im Bau, die mehr als 100 Verträge in voller Ausführung umfassen. Das Auftragsvolumen beträgt rund 400 Millionen US-Dollar und deren Ausführung muss fortgesetzt werden, um den Kunden weiterhin einen guten Service bieten zu können“, sagte Romero.

Wochenblatt / Paraguay.com

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .