Beschlagnahmungsaktion von wahrscheinlicher Kinderpornografie auf dem Mercado 4

Asunción: Eine großangelegte Beschlagnahmungsaktion wurde heute Morgen auf dem Mercado 4 „Pettirossi Markt“ in Hinsicht aus Kinderpornografie durchgeführt, informierte Hermes López Turlan, Direktor des Ortes die Presse. Von einem Geschäft wurden mehr als 2.000 DVDs mitgenommen.

Im Rahmen des Kampfes um Produktionsstätten von Kinderpornografie zu entdecken und zu schließen erlaubte der vorübergehende Bürgermeister der Hauptstadt, Hugo Picinini, das Eingreifen der Polizei.

In einem Lagerlokal des Marktes wurden Trickporno DVDs beschlagnahmt wie auch DVDs mit den Titeln: Mein 14. Geburtstag, Mein 15. Geburtstag und Mein 16. Geburtstag. Dabei handelt es sich höchstwahrscheinlich um Kinderpornografie, unterstrich López Turlan.

Des Weiteren wurden CDs und DVDs von kopierten Videospielen beschlagnahmt.

(Wochenblatt / Abc)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.