Black Friday – 150 Millionen US-Dollar Umsatz an einem Tag

Ciudad del Este: Die erste Rabattschlacht begann gestern in Ciudad del Este. Alle Erwartungen wurden übertroffen. Statt täglichen 15 Millionen Umsatz waren es 150 Millionen US-Dollar womit selbst das Gesamtziel der vier Tage mit 200 Millionen US-Dollar höchstwahrscheinlich übertroffen wird.

Beim gestrigen Auftakt waren schätzungsweise 70% der Besucher aus Paraguay, was sich ab heute jedoch ändern soll. Die Nachfrage nach Flachbildfernseher und Tablet Computer war so groß, dass einige Verkäufer keine ruhige Minute hatten und pro Minute ein Stück verkauften.

Wie im Lokal des Nave Shops passiert wurde durch den Kundenandrang die Haupt Tür verschlossen und alle 30 Minuten erneut geöffnet wenn alle Kunden bedient und glücklich waren.

Trotz des feuchtkalten Klimas von heute wird ein weiterer Ansturm von Tagestouristen erwartet. Für die Sicherheit der Konsumenten und Gäste, die teilweise vor Ladenöffnung schon in Schlange warteten, sind 1.000 Polizisten sowie Shopping-Guides abgestellt wurden.

„Es war besser als wir erwarteten, ich glaube wir übertreffen unsere Erwartungen um ein vielfaches“, meinte Shariff Hammoud, vom Monalisa und Repräsentant der Paraguayisch amerikanischen Handelskammer.

Alejandro Manah, ein weiterer Geschäftsmann ließ keinen Zweifel daran, dass dies der „beste Donnerstag dieses Jahres“ war.

Juan Vicente Ramírez, der Ideengeber für das Megaevent sowie Geschäftsmann der Stadt, verkaufte gestern ebenfalls zehn Mal mehr als normal und war überaus zufrieden. Auch für die lokale Wirtschaft sind diese vier Tage eine Bereicherung die Hoffnung schafft in den Standort.

Währenddessen planen nun auch Geschäftsleute aus Asunción und Umgebung einen vergleichbaren Event im kommenden August. Während Ciudad del Este vor Besuchern platzt ist das Gegenteil in den Shopping der Hauptstadt zu spüren.

(Wochenblatt / La Nación)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Black Friday – 150 Millionen US-Dollar Umsatz an einem Tag

  1. War mir schon fast klar, jeder hat nen lcd heim getragen… 😉

    als wuerde es was zu verschenken geben haben sich die leute an den schlangen angestellt…

    Ich war schon oft dort aber so ein Trubel hab ich noch nicht gesehen…

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.