Blackout – Flächendeckender Stromausfall

Villarrica: Ein schwerer Fehler im Stromnetz des staatlichen Energieversorgers ANDE hat zu einem flächendeckenden Stromausfall im Departement Guairá geführt.

Schon am gestrigen Abend waren einige Orte in Guairá, wie José Mauricio Troche, Capii und Teile von der Kolonie Independencia ohne Energie, in der Nacht folgten dann weitere Bezirke wie Paso Yobai, San Augustin und 3 de Noviembre.

Seit heute Morgen gegen 06:00 Uhr haben einige dieser vorher genannten Orte wieder eine intakte Stromversorgung, jedoch noch nicht alle.

Das Hauptbüro der ANDE in Villarrica antwortete nicht auf Anrufe. Über die Kurzwahl 160 der ANDE teilte man bei den Beschwerden mit, dass es zu einem “flächendeckenden Stromausfall in Guairá gekommen ist und man daran arbeite, das Problem zu lösen und die Ursache herauszufinden“.

Die Wetterbedingungen dürften nicht ursächlich für das Problem gewesen sein. Es gab in dem Departement weder ein Unwetter mit Sturm noch kam es zu Gewittern oder sonstigen schweren Wetterphänomenen. Vereinzelt gab es am heutigen Morgen nur leichte Regenschauer.

In Villarrica kam es zu keinem Stromausfall, hier ist die private Firma Clyfsa für die Stromversorgung zuständig.

Wochenblatt

CC
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Blackout – Flächendeckender Stromausfall

  1. Hach, wie herrlich!
    In schöner Regelmäßigkeit lechzt man in Paraguay mit mehrwöchigem Abstand den Themen nach mit denen die Vorzeigefaschisten in D das Volk der hirnbefreiten Lemminge in Angst und Schrecken halten.
    Was zahlt euch die EU für dieses miese, schlecht inszenierte Schmierentheater?

    5
    16
  2. Ein hirnbefreiter Lemming musste zwei Kabel anschließen, nahm mal das rote und das schwarze Kabel und klebte es mit Scotch zusammen. Das lernt man doch alles hier in drei Monaten ANDE-dipl. Ing. in Elektrotechnik.

    2
    2

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.