Costanera wieder geöffnet

Asuncion: Die Avenida Costanera ist ab 09.30Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Sie wurde heute morgen kurzfristig gesperrt um Lebensmittel an die Überflutungsopfer auszugeben die entlang der Straße untergebracht sind. Die Aktion wurde vom Notfallkomitee (SEN) und dem Innenministerium durchgeführt.
Emanuel Gimenez, Chef der Verkehrspolizei die für den Bereich der Costanera zuständig ist informierte auch darüber daß die Costanera feste Zeiten hat in denen sie gesperrt wird. Diese sind Samstag und Sonntag (bis 22.00Uhr) und Feiertags. Bei Veranstaltungen werde man rechtzeitig eine Schließung bekanntgeben.

( Wochenblatt / ABC-Color)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Costanera wieder geöffnet

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .