Das Rote Kreuz vor dem Aus?

Asunción: Das paraguayische Rote Kreuz könnte seine internationale Mitgliedschaft verlieren, wenn die nationalen Rechtsnormen nicht dem neuen Statut der internationalen humanitären Föderation entsprechen.

Heute Abend treffen sich die Hauptmitglieder des paraguayischen Roten Kreuzes in einer Versammlung, um die nationalen Rechtsnormen zu diskutieren, die mit der Erneuerung der Statuten und den regionalen Veränderungen auf internationaler Ebene in Einklang stehen müssen. Sonst könnte Paraguay, laut dem Radio Monumental 1080 AM, die Mitgliedschaft als Teil der internationalen Bewegung verlieren.

Die humanitäre Gesellschaft, die mit betroffenen Menschen sowie der Bevölkerung im Allgemeinen arbeitet und kostenlose medizinische Dienste anbietet, folgt dem globalen Trend der Partizipation und Demokratie, der den Freiwilligen Bedingungen der Gleichheit gibt, unterstützt von den sieben Prinzipien des Roten Kreuzes. Diese Statuten garantieren eine transparentere politische und administrative Verwaltung der Internationalen Föderation des Roten Kreuzes und des Roten Halbmondes.

Diese heutige Versammlung findet auf internationaler Ebene in allen Ländern statt, in denen sich das Rote Kreuz befindet. Dabei werden Berichte über die Arbeit aus der vorhergehenden Periode präsentiert.

Das Paraguayische Rote Kreuz feiert nächstes Jahr sein 100-jähriges Bestehen im Land und könnte aus Paraguay verschwinden, wenn die rechtlichen Normen nicht dem neuen internationalen Status entsprechen.

Wochenblatt / Paraguay.com

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.