Das Schiff, einziges Verkehrsmittel in Alto Paraguay

Bahía Negra: Als Konsequenz der überdurchschnittlich starken Regenfälle im paraguayischen Chaco sind alle Wege die in die Provinz Alto Paraguay führen unpassierbar. Somit wird das Schiff, „El Aquidabán“ zum einzigen Transportmittel.

Das Schiff ist das einzige Medium um Waren und Personen in den Norden zu befördern. Von Concepción beginnend bis nach Bahía Negra, nur 14 km von der bolivianischen Grenze entfernt. In jedem Flusshafen macht das Schiff Halt und durchbricht so die Isolation unter der einige Menschen in der Provinz leben.

In Alto Paraguay kann man seit vier langen Monaten nicht mehr auf den Straßen fahren, kein Bus, kein Auto, kein Motorrad. Trotz der Menge an Menschen an Bord behält sich der alte Dampfer einen Charme bei der einzigartig ist.

Eine Reise dauert je nach Ziel zwei bis vier Tage. Die Kosten hierfür sind für die weiteste Distanz von Concepción nach Fuerte Olimpo und Bahía Negra betragen 120.000 Guaranies pro Person. Wer nur bis nach Puerto Casado will zahlt 90.000 und nach Puerto Pinasco nur 70.000 Guaranies. Um von Asunción nach Concepción zu gelangen oder andersherum kommen weitere 80.000 Guaranies für ein Busticket hinzu.

Das „Aquidabán“ ist der schwimmende Marktplatz der wöchentlich einmal mindestens jeden Hafen anfährt und frische Lebensmittel zum Kauf anbietet. Eine Reise auf dem Schiff bedarf hoher Kosten, Ausdauer und Unannehmlichkeiten für die, die keine der wenigen Kabinen mieten können. Die Passagiere legen sich zum Schlafen dahin wo sie es für richtig halten.

(Wochenblatt / Última Hora)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.