Der schönste Mond des Jahres

Asunción: In der heutigen Nacht können sie den Vollmond in seiner größten Form erleben, da er um 23.36 Uhr der Erde für dieses Jahr am nächsten ist. Die nur 356.964 km Distanz lassen den Mond 14% größer und 30% heller erscheinen.

Mit Ferngläsern können sie im Inland das einmalige Spektakel am besten begutachten, da störendes Licht einer Großstadt nicht den Blick beeinträchtigt.

In Asunción jedoch besteht für alle Interessierten die Möglichkeit ab 19.30 Uhr am Centro Municipal de Promoción Empresarial (Cemupe), gelegen an den Straßen Mayor Martínez und Lázaro de Rivera im Stadtteil Sajonia den Supermond zu beäugen. Vier Teleskope stellt die astronomische Vereinigung dafür bereit.

(Wochenblatt / Abc / Última Hora)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Der schönste Mond des Jahres

  1. Dann heißt es ja heute Nacht gut aufpassen , , ,
    nein , nicht auf den Mond, sondern aufs Vieh!

    Viehdiebe haben dann ja heute wohl „Hochkonjunktur!!!

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.