Das zweite Kind mit 14 Jahren

Am Sonntag wurde ein Teenager 14 Jahre alt, wenige Stunden zuvor kam ihr zweites Kind in einer Privatklinik auf die Welt.

Die Geburt in Villa Ygatimi, Departement Canindeyú, verlief ohne Zwischenfälle. Die Familie der jungen Mutter ist arm und lebt in der Nähe eines lokalen Sägewerks. Über den Vater des Jungen wurde nichts berichtetet, aber mehrere Behörden wurden über den Vorfall informiert. Das erste Kind der jungen Mutter ist ebenfalls ein Sohn und ein Jahr und fünf Monate alt.

Artikel 135 des Strafgesetzbuches sieht eine Haftstrafe in Höhe von ein bis drei Jahren oder eine Geldstrafe vor, bei sexuellen Handlungen mit Kindern oder Mädchen bis 14 Jahren. In diesem Fall kam es zu mindestens zwei Schwangerschaften in der Altersgruppe.

Quelle: Ultima Hora