Der demografische Bonus “sei ein Vorteil“ für die Immunisierung der Bevölkerung

Asunción: Der Präsident von Paraguay, Mario Abdo Benítez, sagte am vergangenen Dienstag, seine Regierung hoffe, trotz der Verzögerungen bei der Impfstofflieferung in diesem Jahr eine “zufriedenstellende Immunisierung” der Bevölkerung gegen Covid-19 zu erreichen.

„Wir werden eine relativ zufriedenstellende Impfung erreichen”, zeigte sich das Staatsoberhaupt des Landes mit 7 Millionen Einwohnern optimistisch. „Wir sind zuversichtlich und hoffen, dass die Impfung bis Mitte des Jahres erhebliche Auswirkungen haben wird, die Leben retten und das gesamte Gesundheitssystem entlasten werden”, fügte er auf einer Pressekonferenz hinzu.

Abdo sagte, dass in Paraguay der demografische Bonus (die Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter, die die von Kindern und älteren Erwachsenen übersteigt) zum Zeitpunkt der Immunisierung gegen Covid-19 zu einem Vorteil führen kann.

Nach Angaben des Präsidenten sind von einer geschätzten Gesamtbevölkerung von 7.300.000 Einwohnern rund 2.000.000 unter 18 Jahre alt, die keine Impfstoffe benötigen und nur 700.000 sind Erwachsene, die eine Risikogruppe darstellen.

Darüber hinaus schätzte er, dass “die Immunisierung aufgrund von Ansteckung auf eine Million Menschen geschätzt wird”. Unter Berücksichtigung aller Daten wies er daher darauf hin, dass die Impfung Mitte dieses Jahres erhebliche Auswirkungen haben könnte.

Der Präsident, der im März großen Protesten ausgesetzt war und sich nach Ablehnung des Kongresses der Amtsenthebung entzogen hatte, führte die Verzögerung der Massenimpfung auf Verzögerungen von Covax zurück, einem von der WHO unterstützten Mechanismus zur Gewährleistung des Zugangs zu Impfstoffen.

„Covax hatte eine Verzögerung bei Volumen und Lieferung. Wir hatten 4.300.000 (Dosen) gekauft. Leider haben wir bisher nur 36.000 erhalten. Es besteht die Verpflichtung, eine Charge vor den zweiten vierzehn Tagen im April zu erhalten“, erklärte er.

Wochenblatt / Radio Guairá / La Nación

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Der demografische Bonus “sei ein Vorteil“ für die Immunisierung der Bevölkerung

  1. 1. Korinther 6 ff.
    “Wißt ihr denn nicht, daß Ungerechte das Reich Gottes nicht erben werden? Irrt euch nicht: Weder Unzüchtige noch Götzendiener, weder Ehebrecher noch Weichlinge, noch Knabenschänder, weder Diebe noch Habsüchtige, noch Trunkenbolde, noch Lästerer, noch Räuber werden das Reich Gottes erben.”
    Ehebrecher ist jeder der in seinem Leben schon mehr als nur mit einem Partner intim gewesen ist.
    So, da kann sich jetzt jeder selber analysieren zu welcher Kategorie er zaehlt. Mit “er” sind zu gut Deutsch auch immer die Frauen gemeint.
    Wenn sie fruehzeitig durch COVID-19 das Zeitliche segnen, so lesen sie sich vorher diese Kategorien durch – dann wissen sie wohin sie kommen. Die meisten schmoren in der Hoelle.

Kommentar hinzufügen