Der Euro verzeichnet den größten Rückgang seit 20 Jahren

Asunción: Für die Rentner in Paraguay, die auf den Euro angewiesen sind, wird es immer komplizierter, denn die Währung verzeichnet den größten Rückgang seit 20 Jahren.

Die europäische Währung wurde gestern mit 0.9833 USD gehandelt, gegenüber 0.9891 USD in den letzten Stunden des Handels am europäischen Devisenmarkt am Mittwoch. Die Fed hatte die Leitzinsen angehoben.

Der Euro fiel am gestrigen Donnerstag (22.09.2022) gegenüber dem US-Dollar auf den niedrigsten Wert seit 20 Jahren, nachdem die US-Notenbank (Fed) ihre Leitzinsen um 75 Basispunkte angehoben und angedeutet hatte, dass sie in diesem Jahr und 2023 weiter den Kurs nach oben korrigieren werde.

Die Fed erhöhte ihre Zinsen von 3 % auf 3,25 %, eine Entscheidung, die die Märkte bereits erwartet hatten, aber die Zinsprognosen ihrer Mitglieder sind restriktiv, von einer Erhöhung um weitere 125 Basispunkte bis Ende des Jahres und von einem Anstieg um weitere 25 Basispunkte im Jahr 2023 auf 4,6 %.

Darüber hinaus führen Krisenzeiten mit Russland wegen seiner Invasion in der Ukraine die Anleger dazu, Risiken zu vermeiden und US-Dollars zu kaufen, die in Krisenzeiten als sichere Währung gelten.

Wochenblatt / El Nacional / Beitragsbild Archiv

CC
CC
Europakongress
href="https://investacapital.com.py/opciones-de-inversion" target="_blank" title="Bitte hier klicken!">Bild

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Der Euro verzeichnet den größten Rückgang seit 20 Jahren

  1. Ob der Dollar noch eine Krisenwaehrung ist bleibt abzuwarten.?? Eigentlich sind alle Fiat Waehrungen am Ende. Selbst das Setzen auf Sachwerte ist unsicher geworden, da dich die verfügbaren Resorcen zukünftig auf viel weniger Menschen verteilen und damit ihr Wert sinkt.

    5
    2

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.