Der schönste Sonnenuntergang

Asunción: Im Rahmen des Wettbewerbs Atardecer Paraguay 2020 von der Bank Itaú wurden die schönsten Sonnenuntergänge im Land gesucht. Das Gewinnerfoto stammt aus San Bernardino.

Ein wunderschönes Bild aus San Bernardino von Laura Alonso ist der Gewinner des Wettbewerbs Atardecer.

Der Sonnenuntergang von San Bernardino, der so oft von Menschen gesehen, bewundert und in Kunstwerken reproduziert wurde, “ist diesmal auf besondere und bewegende Weise von einer jungen Liebhaberin der Naturschönheiten auf einem digitalen Foto festgehalten, die auf diese Weise mit dem ersten Preis des Wettbewerbs ausgezeichnet wurde“, geben die Organisatoren an.

Das Werk heißt Atardecer von San Bernardino und seine Autorin ist Laura Alonso, eine Studentin für Agrarwissenschaften in San Lorenzo und als solche eine Liebhaberin der Natur. Sie sagte bei der Preisverleihung: „Ich mache immer Fotos mit meinem Handy von Bergen, Bächen und Seen“.

Alonso beschloss, mit einem Bild teilzunehmen, das sie von der Brücke San Blas bei San Bernardino aufgenommen hatte.

Alonso erklärt, dass es ein Sonntag gewesen sei und sie mit einem Freund den Sonnenuntergang beobachtet habe, der in diesem Fall die Besonderheit gehabt habe, dass er sehr spät zu sehen gewesen sei.

„Man konnte die Sonne praktisch nicht mehr sehen. Wir suchen nach dem richtigen Ort. Beim Blick von unten teilte der Sand die Mitte des Sees und es entstand die Idee, den Sonnenuntergang mit der Nacht in Einklang zu bringen“, sagt sie.

Der Name des Gewinners und der vier Finalisten wurden während einer Vernissage im Einkaufszentrum Paseo La Galería in Asunción bekannt gegeben. An der Veranstaltung nahmen verschiedene Einsender des Fotowettbewerbs, Familien und Führungskräfte von der Bank Itaú teil.

Wochenblatt / Ultima Hora

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.