Dickköpfe, wie sie im Buche stehen

Ciudad del Este: Gesetze sind nicht das Papier wert, auf dem sie stehen, ist eine weitverbreitete Meinung in Paraguay. Wenn dann doch mal durchgegriffen wird, passiert folgendes.

Ein Motorradfahrer einer Gruppe, der über die Freundschaftsbrücke mit Schmuggelgut nach Paraguay einreisten und eine Kontrolle, wie immer umfahren wollte, wurde gestoppt, festgenommen und die Waren konfisziert. Etwa 30 seiner Schmuggelfreunde, die zuerst entkamen, kehrten zurück und versuchten ihn im Zollbereich zu befreien. Der Versuch schlug eindrucksvoll fehl. Dennoch zeigt er, wie dickköpfig Paraguayer sein können, obwohl sie wissen müssten, dass sie im Unrecht sind.

Der Vandalismus ist jedoch nichts weiter als das Fehlen verbal einen Konflikt zu lösen.

Wochenblatt / Abc Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Dickköpfe, wie sie im Buche stehen

  1. Ja und wer hat schuld ? Es wird nichts getan .die gehoren alle ins gefaengnis oder zur Rechenschaft gezogen sollen das zahlen das wuerden sie villeicht kein zweites mal machen

  2. Und woher soll ein Paragauyer wissen, dass Vandalismus ungerecht ist, solange bei ihm nicht vandaliert wird? Ja, dann ist es wirklich ungerecht.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.