Die Mittel der Sachlage angepasst

Asunción: Damit auch bei Hochwasser die Kinder der Schulpflicht nachkommen, entschied sich ein Großvater neue Wege zu gehen, da ihm sein Kanu gestohlen wurde.

Sicher im Umgang mit Booten war für Arsenio Ramírez ein alter Kühlschrank nichts anderes als sein Kanu. Da der Weg zur Schule unter Wasser steht bot er seinen Enkelinnen an, sie per Kühlschrank dahin zu bringen. Da Don Arsenio ein Haus mit zwei Stockwerken hat trotzt er nach wie vor den Überschwemmungen und nutzt die Mittel die ihm zur Verfügung stehen. Über eine einfache Leiter gehts entweder hoch in den zweiten Stock oder runter zum Kühlschrank.

Wochenblatt / Extra

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.