Dieb auf frischer Tat ertappt und wütend, weil er gefilmt wurde

San Lorenzo: Ein Mann wurde gestern im Bereich des Radweges von San Lorenzo erwischt, als er aus einem fremden Fahrzeug Gegenstände stehlen wollte. Der Besitzer wurde alarmiert und filmte ihn, was den Täter irritierte und wütend machte.

Jorge Isabelino Delvalle wurde gestern von Beamten der 1. Polizeistation von San Lorenzo verhaftet, nachdem er in ein Fahrzeug eingedrungen war und versucht hatte, die Sachen des Besitzers zu entwenden.

Eine Person, die auf dem Radweg ankam, kannte den Besitzer des Fahrzeugs und sah bei seiner Ankunft, dass sich ein Fremder im Fahrgastraum befand, sodass er das Opfer sofort alarmierte.

Daraufhin ging der Besitzer schnell zu seinem Auto und beschloss, ihn zu filmen, um die Tat zu dokumentieren. Die Person stieg sofort aus, ärgerte sich darüber, dass sie gefilmt wurde und rannte davon.

Seine Schnelligkeit reichte jedoch nicht aus, da es den Beamten des 1. Polizeireviers dieser Stadt gelang, ihn zu verhaften.

Der Täter brauchte das Fenster nicht einzuschlagen, um einzudringen, sondern brach einfach das Schloss auf, um die Tür zu öffnen.

Wochenblatt / Twitter

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.