Flughafen temporär funktionsuntüchtig

Asunción: Der internationale Flughafen Silvio Pettirossi erlitt wegen starkem Nebel Einschränkungen beim Flugverkehr. Flüge verschiedener Fluggesellschaften sind betroffen.

Das erste Flugzeug, welches heute die Tennisspielerin Verónica Cepede nach Paraguay bringen sollte, musste auf seinem Weg von Buenos Aires nach Asunción wieder umkehren. Ebenso wurden weitere Flüge aus Santiago de Chile und Montevideo umgeleitet, wie Última Hora meldete. Je nach Wetterlage kann sich verschlechtern oder wieder verbessern.

“In den Morgenstunden ging man noch davon aus, dass uns der aufkommende Nebel beim Betrieb nicht beeinflusst. Jetzt jedoch ist der Nebel dichter. Laut dem meteorologischen Dienst kam es dazu, weil für morgen eine Kaltfront mit starkem Südwind ins Land drängt, welches die noch verweilende Masse komprimiert”, so der Leiter der zivilen Luftfahrtbehörde (Dinac) Rubén Aguilar.

Wochenblatt / Última Hora / La Nación

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen