Frau wehrt Messerangriff ab

Encarnación: Ein Mann wurde festgenommen, nachdem er eine Frau mit einem Messer angriffen hatte, diese aber den Überfall abwehren konnte.

Der Überfall ereignete sich, als die Frau einen Supermarkt vor dem Kreisverkehr des Denkmals San Roque González in Encarnación verließ. Das als Leticia Martínez identifizierte Opfer wurde von dem Täter mit einem großen Messer bedroht, mit dem er die Frau einschüchterte und ihre Wertsachen forderte.

Martinez konnte den Angriff aber abwehren, sodass der Verbrecher zu Fuß flüchtete. Später, nach der Ankunft ihres Freundes, begannen sie, nach dem Täter zu suchen und fanden ihn in einem Gebüsch, wo er sich umziehen wollte, um später nicht erkannt zu werden.

Nach der schnellen Alarmierung von Beamten des zweiten Kommissariats konnte man den Angreifer der Frau festnehmen. Er kam auf das Polizeipräsidium, wo seine Identität festgestellt wird.

Wochenblatt / Mas Encarnación

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.