Frohe Ostern

Acahay: Allen Lesern und Geschäftspartnern wünscht das Wochenblatt aus Paraguay ein schönes Osterfest in Familie oder mit Freunden. Trotz der Feiertage erhalten sie täglich Nachrichten aus Paraguay. Die zweite Ausgabe des Wochenblatt E-Papers erscheint am kommenden Samstag den 30.03.2013.

Das etwas untypische Artikelbild zeigt den Ahu Tongariki im Dezember 2002 auf der Osterinsel, die am Ostersonntag 1722 von dem holländischen Seefahrer Jakob Roggeveen entdeckt wurde.

(Wochenblatt / Foto: Jan Päßler

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

5 Kommentare zu “Frohe Ostern

  1. Lieber Herr Päßler, wir danken Ihnen für die Ostergrüße
    und wünschen Ihnen und Ihrer Familie sowie dem gesamten WB-Team ein frohes Osterfest,
    Lilo und Horst

  2. Nun,ich habe Paraguayern,“felices Pascuas“!gewünscht,-als
    erster,dann kam erst zurück, „igualmente!.Osterei bekam ich
    keines,denn alle Paraguayer wollen beschenkt werden,-uns
    Ausländer schenken sie nichtmal ihre Gunst!
    Ja!genauso erlebe ich es immer wieder.
    Der Wochenblattfamilie samt ihren Angehörigen ein sehr
    schönes Osterfest
    Euer Penicillin

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.