Für einen Tag Jugendbürgermeisterin

Encarnación: Am 21. September ist nicht nur Frühlingsanfang in Paraguay, auch der Tag der Jugend wird gefeiert. Zu diesem Anlass bekam eine junge Frau den symbolischen Schlüssel der Hauptstadt von Itapúa überreicht, um das Amt der Bürgermeisterin zu übernehmen.

Anlässlich des Jugendtags, der jedes Jahr am 21. September gefeiert wird, wurde der Jugendbürgermeisterin Mariana Cerini der Schlüssel der Stadt Encarnación überreicht.

Die Zeremonie fand am vergangenen Mittwoch in der Kunstgalerie des Städtischen Kunstzentrums von Encarnación statt, an der vom Studentenverband aus dieser Stadt gewählte Jugendvertreter teilnahmen.

Der Bürgermeister aus der Hauptstadt des Departements Itapúa, Luis Yd, forderte die Jugendlichen auf, Protagonisten des Wandels zu sein und für eine bessere Zukunft täglich das einzufordern, was Gerechtigkeit für alle Bürger widerspiegeln soll.

Wochenblatt / Mas Encarnación

CC
CC
Europakongress
href="https://investacapital.com.py/opciones-de-inversion" target="_blank" title="Bitte hier klicken!">Bild

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.