Für einen Tag um 200 Guaranies günstiger

Vor rund drei Wochen begann die staatliche Raffinerie Petropar mit einer Rabattaktion, die unglaublichen Anklang bei der Bevölkerung fand. Am morgigen Samstag sind Frühaufsteher oder geduldige Sparfüchse die Gewinner.

An den Tankstellen der Marke in Villa Elisa, in San Lorenzo; Capiatá (km 16), Piribebuy und in Mauricio José Troche, Guairá werden am morgigen Samstag Mineralölderivate für 200 Guaranies unter dem Normalpreis verkauft. Versucht wird mit diese Aktion 155.000 Liter mehr zu verkaufen, so dass die Menge keinen Verlust mit sich bringt, so Eddie Jara, Vorsitzender des Staatsbetriebs.

Der Rabattkauf der Mineralöle ist nicht an eine Zahlungsart gebunden. Demnach handelt es sich nicht um eine Nachlassaktion einer Kreditkarte sondern um eine des Unternehmens, welches vor drei Wochen dank einer ersten Edition Zuwächse von 300% im Gegensatz zu einem normalen Tag erzielen konnte.

Quelle: La Nación

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.