Hitze und Sturm

Asunción: Die Wetterbehörde sagt für heute einen Tag mit intensiver Hitze voraus. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 37 °C. Das ändert sich aber ab morgen, denn dann drohen Sturm, Regen, Gewitter und möglicherweise auch Hagelschlag.

Das Wärmegefühl könnte heute aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit höher sein als die angegebenen maximalen Werte von 37 °C. Der Himmel ist teilweise bewölkt und die Winde wehen aus Nordosten. Am Nachmittag könnten Schauer und gelegentliche Gewitter auftreten, insbesondere an einigen Orten im Süden der Region Oriental sowie im Chaco, sagte Asmad Dami, der Meteorologe vom heutigen Tag aus der Wetterbehörde.

„Morgen, am Dienstag, am Morgen, würde ein Sturmsystem in den Süden des Landes eindringen, das Regen, heftige Winde, Gewitter und auch Hagel in diesem Gebiet hervorrufen würde. Später am Nachmittag und am Abend könnte die Schlechtwetterfront bereits einen Großteil der Region Oriental beeinflussen sowie den Chaco. Die Atmosphäre ist überwiegend heiß, mit variablen Nordostwinden“, schloss Dami seine Prgnose ab.

Wochenblatt / ABC Color / Wetterbehörde

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.