IPS: Werden Sie ja nicht krank in der Osterwoche

Das Institut für Sozialfürsorge (IPS) stellt seine Dienstleistungen nächste Woche zum Teil ein, aufgrund der Osterfeiertage. Das Call-Center ist am Gründonnerstag und Karfreitag nicht erreichbar. Erst am Samstag, von 06:00 Uhr bis 16:00 Uhr, nehmen die Damen und Herren an den Telefonen wieder ihre regelmäßige Tätigkeit auf.

Es ist bemerkenswert, dass gerade auch am kommenden Mittwoch in der Karwoche nur bis Mittag das Call-Center vom IPS besetzt ist. Dies wurde durch einen Erlass des Präsidenten der Republik so festgelegt. Bleiben Sie gesund und hoffentlich sind Sie privat versichert.

Quelle: La Nación