Kulinarische Harmonie

Viele Kontraste und überraschende Kombinationen der paraguayischen und brasilianischen Küche zu verbinden ist nicht einfach, und dann noch zu moderaten Preisen. Erfolge auf gastronomischem Gebiet resultieren heute oft aus Mundpropaganda, dies ist auch hier der Fall. Das Restaurant, besser gesagt, die Churrasqueria Decco, integriert in das gleichnamige Hotel der Stadt Coronel Oviedo, schafft den Spagat zwischen beiden Ländern.

Grundsätzlich wollen Einheimische, aber auch andere Gäste, bei einem Restaurantbesuch Fleisch essen, vor allem vom Grill, aber sie wollen auch frische Salate und Gemüse als Beilage. Insgesamt gibt es 16 verschiedene Gerichte am Buffet, acht warme und acht kalte Variationen, schwarze Bohnen gibt es immer, diese ziehen vor allem die Brasilianer vor.

Decco

Das Fleisch wird an Spießen an den Tisch gebracht, es gibt Rind, Schwein, Huhn und Bratwürste, auf Verlangen werden auch Sonderwünsche erfüllt. Bei einer Vielzahl von Besuchen im Restaurant blieb die Qualität der Speisen immer auf hohem Niveau, auch am Wochenende, wenn alle Plätze belegt waren, gab es keine Probleme, alle Salate wurden zügig nachgefüllt.

Das Hotel und Restaurant ist ein brasilianischer Familienbetrieb, die Eltern sind Geschäftsführer und ihre Kinder samt Partnern helfen an allen Stellen mit. Das Fleisch wird grundsätzlich nur von der Kooperative Chortizer bezogen, diese hat auch eine Vertretung in Coronel Oviedo. Das Restaurant befindet sich auf der Hauptstraße zum Zentrum, von Asunción oder Caaguazú kommend am Kreisel Richtung Stadtmitte fahren, nach ca. einem knappen Kilometer auf der rechten Seite.

Sie wollen sicherlich noch den Preis wissen, dieser beträgt 27.000 Guaranies, wenn man nur vom Buffet isst, zahlen Sie 15.000 Gs.

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.