Lugo, stolzer Besitzer eines taiwanesischen Geschenks

Asunción: Anscheinend war der erst kürzlich gemachte Besuch in Taiwan nicht ganz ohne Hintergedanken. Um Paraguay daran zu erinnern, dass Taiwan die Freundschaft zu Paraguay wichtig ist schenkten diese Paraguay einen Hubschrauber, im Wert von 5 Millionen US-Dollar.

Die Übergabe dieses Bell 427 findet heute bei einem Kasernenbesuch statt, den Lugo wie üblich durchführt.

Der Haubschrauber kann bis zu 250 km/h fliegen und in eine Höhe von 1.200 m aufsteigen. Mit dem amerikanischen Fabrikat, welches zwei Motoren hat kann der Präsident entweder 700 km ununterbrochen fliegen oder bis zu 4 Stunden in der Luft bleiben.

Der luxuriöse Helikopter wird hauptsächlich im Einsatz sein, um den Präsidenten Lugo an verschiedene Punkte des Landes zu bringen.

Am vergangenen 7. April sagte Lugo interessiert zu sein an einer Cesna, allerdings fehle dafür das Geld. Vor sechs Monaten schon ließ sich Lugo den Bell Hubschrauber in Asunción vorführen welcher nun dank taiwanesischer Hilfe, wie auch beim Kongressgebäude ihm, ihm zur Verfügung steht.

(Wochenblatt / Abc)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

5 Kommentare zu “Lugo, stolzer Besitzer eines taiwanesischen Geschenks

  1. Als alter Helikopterpilot lache ich mich kaputt:
    Erstens ist das Ding sehr anspruchsvoll zu Fliegen, da übertechnisiert.
    Zweitens ist das Ding sehr anspruchsvoll zum Warten, da übertechnisiert.
    Drittens fällt bei einem Helikopter nicht der Anschaffungspreis ins Gewicht, sondern die Flugstundenkosten, die bei einem solchen Apparat schätzungsweise bei 4000 USD pro Flugstunde liegen.
    Na, dann viel Vergnügen.

  2. Er gehört dem Staat und beim abdanken ist es vorbei. Aber ich denke mir nach seiner Amtszeit kann er sich so oder so einen kaufen. Mann beachte sein Anfangsvermoegen, 600.000.000 Guarnies. Musste er ja angeben beim Antritt.

  3. Na dann auf und davon, den Hubschrauber brauche ich auch hier, da die Strassen so schlecht sind. Hat Lugo auch einen Benzingutschein dazu bekommen? also diese Geschenke nehme ich auch gerne an, egal von wem Sie kommen

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.