Mit 12 Jahren Mutter

Ein 12-jähriges Mädchen gebar ein gesundes Kind mit 3.200 Gramm, sie unterzog sich einem Kaiserschnitt, die Geburt war erfolgreich.

Das Baby wurde im Bezirksrankenhaus Caazapá um 09:10 Uhr am Donnerstag geboren, beide, Mutter und Kind, sind bei guter Gesundheit. Das Mädchen befindet sich immer noch unter Narkose und wird 72 Stunden im Krankenhaus bleiben müssen. Während des Kaiserschnitts kam es zu keinen Komplikationen, trotz des erhöhten Risikos einer Schwangerschaft bei so einem jungen Alter.

Die Großmutter begleitete die Schwangere ins Krankenhaus und war bei der Geburt dabei. Staatsanwalt César Martinez sammelt Informationen, weil bei weniger als 18 Jahren der Fall von Missbrauch Minderjähriger vorliegen könne, laut der aktuellen Gesetzeslage. Die Großmutter argumentierte, dass das Baby “Ergebnis einer Beziehung“ gewesen wäre und der Vater für die Schwangerschaft verantwortlich sei. Die junge Mutter wird psychologische Betreuung erhalten.

Quelle: Ultima Hora