Neuer Audi Showroom in Hauptstadtnähe

Luque: Die Marke Audi sucht über den Repräsentanten Prestigio Automobiles eine größere Ausbreitung in Paraguay. Der bis jetzt vorhandene Showroom in Ciudad del Este hatte leider nicht den erhofften Erfolg für den Bereich um die Hauptstadt, weswegen nun 4,5 Millionen US-Dollar in ein neues Verkaufslokal nahe dem Conmebol investiert wurden.

Die Einweihung des Lokals wird am 21. Februar 2013 stattfinden, Datum an dem auch der neue Audi A3 und der R8 V10 vorgestellt wird. Während ein Audi A3 ab 37.000 US-Dollar erhältlich ist kostet ein R8 zwischen 235.000 und etwas mehr als 300.000 US-Dollar.

Obwohl der administrative Teil schon in dem Lokal funktioniert dauert es beim Verkauf noch bis Februar.

„Aus Ciudad del Este aus verkauften wir viele Wagen nach Asunción. Vor Ort zu sein bedeutet aber mehr als nur den Kunden einen Audi auszuliefern die einen bestellen, es bedeutet auch gesehen zu werden“, sagte Oscar Cáceres, Geschäftsführer des Lokals.

In dem Investitionspaket ist auch ein Servicecenter der Marke auf der Avenida Madame Lynch für Wartungsarbeiten oder eventuelle Reparaturen.

Der neue Showroom mit Platz für 15 Neuwagen wird ab Februar wochentags von 07.30 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet sein, samstags von 08.00 bis 12.00 Uhr.

Prestigio Automóviles S.A. wird am Ende des Jahres 180 verkaufte Modelle zählen. Für das kommende Jahr wird der Verkauf von 250 Neuwagen erwartet“, versicherte Cáceres.

(Wochenblatt / La Nación)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen