Paraguay: 44 °C erwartet

Asunción: Die Nationale Direktion für Meteorologie gab eine Sondermeldung heraus, dass in den nächsten Tagen die gefühlten Temperaturen bis zu 44 °C erreichen würden. Es bestehen nur wenige Aussichten auf Linderung.

Der Meteorologe José Fariña warnte vor der extrem feuchten Hitze, die in vielen Departements in den nächsten fünf Tagen anhalten soll. Der Fachmann betonte, es sei noch keine “Hitzewelle“ eingetreten, weil es immer wieder zu vereinzelten Schauern gekommen wäre.

Im Departement Central und den östlichen Regionen werden Mindesttemperaturen von 24 °C erreicht, die Maximalwerte liegen bei 37 °C. Im Chaco wird es wohl am heißesten, dort sollen die gefühlten Temperaturen 44 Grad erreichen, aber auch in einzelnen Landesteilen im Osten erwarten die Meteorologen Werte zwischen 40 °C und 42 °C.

Heute noch kann es vereinzelt überall in Paraguay gewittern, intensiver könnten die Niederschläge in den nördlichen und östlichen Departements ausfallen. So soll es auch die kommende Tage weiter gehen.

Quelle: ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Paraguay: 44 °C erwartet

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.