Paraguay feiert 205 Jahre Unabhängigkeit

Paraguay feiert 205 Jahre seiner Unabhängigkeit. Viele Veranstaltungen laufen in der Innenstadt von Asunción aber auch in anderen Teilen des Landes ab. Noch dazu ist heute der Muttertag in Paraguay.

Seit 08:00 Uhr sind zwischen den Straßen Iturbe und Yegros mehrere Kunsthändler vor Ort. Es werden auch traditionelle Speisen zubereitet und ein Folkloreballett tritt auf. An der Plaza de la Democracia findet eine Fahrradveranstaltung statt, die mit Luftballons in patriotischen Farben geschmückt sind.

Höhepunkte des heutigen Tages sind eine Militärparade am Museum “Casa de la Independencia“ sowie am Aussichtspunkt “Punta Karapã“ die Veranstaltung “Beobachtung der Nacht vom 14. und 15. Mai 1811“, die um 19:00 Uhr beginnt.

Quelle: ABC Color