Pechsträhne am Mercado 4

Asunción: Erst erfuhren die Verkäufer des Mercado 4 sehr spät, dass die Avenida Rodriguez de Francia für drei Monate gesperrt wird, jetzt versagt eine Baumaschine ihren Dienst und der Verkehr ist ein reines Chaos.

Die einen lieben ihn, die anderen meiden ihn. Auf dem Weg ins Zentrum von Asuncion kann man jedoch durch einen Teil des unter Deutschen als Pettirossi Markt bekannten Teil fahren. Jetzt nicht mehr. Seit heute, so kündigte die Stadtverwaltung an, bleibt der Bereich der Avenida Rodriguez de Francia für 90 Tage gesperrt. Die Strasse soll komplett neu gemacht werden. Wer den Bereich kennt, weiß dass es hier ganz besonders notwendig ist, da der Asphalt, wo noch vorhanden, der Mondoberfläche ähnelt.

Kaum setzen sich die Maschinen in Gang, um die Asphaltreste aufzureißen, lief Kraftstoff aus der Maschine, was zu einem Stopp sorgte. Nun muss eine Baumaschine repariert werden, um wieder aktiv zu werden.

Die Verkäufer des Teils des Marktes erfuhren erst im letzten Moment von der Maßnahme und lassen sich nur widerwillig umsetzen. Drei Monate ist eine lange Zeit. Auch für Kaufwillige wie andere Personen, die tagtäglich über den Bereich ins Zentrum kamen, sind nun Ausweichstraßen zur Notwendigkeit geworden. Bleibt zu hoffen, dass die Baustelle nicht länger als drei Monate dauert.

Wochenblatt / Última Hora

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Pechsträhne am Mercado 4

  1. Ich bin sicher, die Verkäufer begrüßen die Erneuerung der Asphaltdecke, wie es da aussah, das war schon grotesk.
    Aber, auch die Leute haben ihr Recht, dies zumindest eine Woche vorher zu erfahren, dass man die Straße sperren wird. Man sollte sich auf diese Begebenheiten einfach auch vorbereiten können. Aber wie das in PY sooo häufig der Fall ist, wird in allerletzter Minute erst Bescheid gesagt.Egal von wem und worüber es sich handelt. Diese Tatsache ist aber nicht zu verwechseln mit den zahlreichen Versprechungen, die nie oder stark verspätet eingehalten werden.

Kommentar hinzufügen