Pilger sollen sich warm anziehen

Caacupé: Die Direktion für Meteorologie gab eine spezielle Wettervorhersage für alle Pilger heraus, die sich auf dem Weg in die Basilika von Caacupé begeben wollen. Eine frische Nacht und ein kalter Sonnenaufgang steht bevor.

Laut den Prognosen der Meteorologen soll es im Raum von Caacupé am Morgen Temperaturen von maximal 15 °C geben. Am Nachmittag werden 30 °C erreicht. Der Himmel bleibt klar. Es weht ein frischer und auflebender Wind aus dem Südosten.

Für die Nacht an diesem Freitag, wenn tausende Pilger auf dem Weg zur Basilika in Caacupé sind, wird ein teilweise bewölkter Himmel mit Südwestwind erwartet. Die Regenwahrscheinlichkeit ist sehr gering. Den Pilgern wird empfohlen, für den frühen Abend und zum Tagesanbruch, wenn der Festgottesdienst beginnt, Jacken und warme Kleidung parat zu haben.

Wochenblatt / Paraguay.com

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .