Sexuelle Nötigung im Priestergewand

Schon lange gibt es Gerüchte um pädophile Priester im Raum Paso Yobai, Departement Guairá. Die einen behaupten dies wäre nur ein Gerücht, die anderen wiederum sehen das als erwiesen an. Wie dem auch sei, es scheint sich mittlerweile heraus zu kristallisieren, dass die zweite Meinung sich bestätigt hat.

Zwei Priester aus der Gemeinde von Paso Yobai sind einem Anklageverfahren unterworfen. Die Staatsanwaltschaft beschuldigt sie der sexuellen Belästigung und Nötigung. Vier junge Menschen haben Anzeigen eingereicht und wären die Opfer der Geistlichen gewesen.

Staatsanwalt Carlos Alvarenga hat mittlerweile die Beweise gesichert und ein Ermittlungsverfahren eingereicht, gegen zwei katholische Priester aus der Gemeinde von Paso Yobai. Er sagte, sie seien vollkommen ausreichend um die Beschwerden der vier jungen Menschen zu verfolgen, auch psychologische Gutachten hätten dies erwiesen. Laut den Zeugenaussagen wären die Opfer durch die Priester von Paso Yobai eingeladen worden, Messen in abgelegen Gebieten der Zone mit zu begleiten. Oftmals sei es notwendig gewesen zu übernachten, weil die Heimfahrt nicht mehr möglich gewesen wäre. Dabei sei es zu Geschenken und Geld im Austausch von sexuellen Gefälligkeiten gekommen.

Die Vorfälle sollen sich zwischen 2011 und 2013 ereignet haben, die Opfer sind zwischen 16 und 21 Jahren alt. Schon 2015 kamen die Fälle an das Tageslicht aber erst jetzt wurden rechtliche Schritte eingeleitet.

Quelle: ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Sexuelle Nötigung im Priestergewand

  1. Das ganze ist doch eine Sache für sich, die pädophile Priester gehören eingesperrt.Bei Wasser und Brot hinter Gitter!
    Franziskus, verheirate die fromen Brüder, die anständigen Schwestern treiben dann den den pädopilen Satan aus.

Kommentar hinzufügen