So funktioniert das Parken per Smartphone-App

Asunción: Ein großes Problem des Landes ist der Mangel an sicheren Parkplätzen. Es gibt viele Menschen, die sich wegen dieser Unannehmlichkeiten dafür entscheiden, ohne ihr eigenes Auto in die Städte zu fahren. Einige junge Unternehmer haben nun eine Smartphone-App zum Parken entwickelt.

Diese Software zeigt in Echtzeit die verfügbaren Parkplätze in einem Umkreis von bis zu 50 Metern unter Angabe ihrer Merkmale an, z. B. ob es sich um einen offenen, sicheren, geschlossenen Raum handelt oder auch wenn ein Parkhaus mit mehreren Etagen vorhanden ist. Sobald der Benutzer den idealen Punkt ausgewählt hat, kann er mit Kredit-, Debit- oder vor Ort in bar bezahlen.

„Die App für das Parken wurde Anfang des Jahres geboren und seitdem arbeiten wir daran, die Anwendung zu starten. Auf diese Weise machen wir es allen leichter, die Probleme haben, einen Ort für Behördengänge oder Veranstaltungen aufzusuchen und nicht wissen, wo sie parken sollen“, sagte Joel Cañete, einer der Gründer des Projekts.

Benutzer können der Plattform beitreten, indem sie einige in der Anwendung angegebene Schritte ausführen, um entweder den verfügbaren Parkplatz zu reservieren oder langfristig zu mieten. Cañete erklärte, dass Parkhäuser am meisten daran interessiert seien, die Plattform zu betreten, da es möglich ist, alles von der Anwendung aus zu steuern. Sie streben danach, alle Städte des Landes zu erreichen, derzeit ist jedoch nur das Zentrum von Asunción und das Gebiet um die Aviadores del Chaco abgedeckt.

Sobald die Nutzer auf die App zugreifen und nach verfügbaren Parkplätzen suchen, werden sie von der Plattform zum genauen Ort geführt.

Es sollte beachtet werden, dass die Anwendung im Dezember für alle Zielgruppen verfügbar sein wird, da derzeit die Parkplätze integriert und ausgewählt werden. Wer daran teilnehmen will, wie zum Beispiel Parkhäuser, muss über die entsprechenden Dokumente und Genehmigungen verfügen.

Schließlich sagte Cañete, dass das Projekt eines der Finalisten des Innovations-Wettbewerbs vom Ministerium für Informations- und Kommunikationstechnologien (Mitic) gewesen sei.

Wochenblatt / 5 Dias / ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.