Staatsanwältin für 30 Tage vom Dienst suspendiert wegen Trunkenheit am Steuer

Carapeguá: Die Staatsanwältin Marta Elizabeth Garcete Sosa der Strafeinheit II von Carapeguá, wurde für 30 Tage vom Dienst suspendiert ohne Lohn. Sie wurde am vergangenen Wochenende unter Alkoholeinfluss von der Straßenpolizei in Fernando de la Mora gestoppt.

Als Ersatz für sie wurde ihr Kollege der Strafeinheit I, Dario Villagra benannt. Garcete Sosa wurde um 05.00 Uhr morgens mit 0,33 Promille aus dem Verkehr gezogen. Um der Kontrolle zu entgehen versuchte sie zu fliehen und schloss sich zeitweise in ihrem Toyota ein. Abgesehen von der Alkoholkonzentration im Blut des Staatsdieners kam noch hinzu, dass sie im Bereitschaftsdient und außerhalb ihres Einsatzgebietes war, was Dienstbeflissenheit und respektloses Handeln erahnen lässt.

Wegen den festgestellten Unregelmäßigkeiten löste sie der Generalstaatsanwalt Paraguays, Rubén Candia Amarilla, 30 Tage vom Dienst ohne Lohn (etwa 10 – 12 Millionen Guaranies).

Der Staatsanwaltsgehilfe von Paraguarí, Francisco Javier Díaz Verón, begab sich in den Staatsanwaltschaft von Carapeguá, um zu untersuchen ob es Beweise wegen Alkoholgenusses bzw. schlechter Dienstauffassung gegen Garcete Sosa gibt.

El fiscal Díaz Verón übergab dem vorübergehenden Ersatz von Garcete Sosa die mehr als 200 unerledigten Fälle. Dieser bekräftigte, dass man somit sehen könnte wer wirklich seine Arbeit erledigt und wer nicht.

Ebenso wurde die Staatsanwältin Garcete Sosa von der Rechtsanwaltsschule Carapeguá, die 40 Rechtsexperten beherbergt, angezeigt wegen überheblichen Verhaltens und Beschimpfungen.

(Wochenblatt / Abc / Wochenblatt)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.