Stanley Valeriano: „Cartes wird verhaftet“

Asunción: Der brasilianische Staatsanwalt der heutigen Verhaftungswelle, Stanley Valeriano, erklärte gegenüber der Presse, dass sie sehr wohl Beweise gegen den Ex-Präsident haben.

Obwohl Cartes über seine Anwälte mitteilen ließ, dass dieser keinen Kontakt zu Darío Messer während seiner Flucht hatte, haben die brasilianischen Behörden Telefonmitschnitte, die das Gegenteil beweisen. Zudem sind sie sicher, dass Cartes durch ihm nahestehende Personen immer wußte, wo sich Messer aufhielt.

Des Weiteren haben Messers Sohn Wolf und seine Ex-Frau bei ihrer Beichte vor der brasilianischen Justiz Cartes als wichtigen Baustein bei der Geldwäsche bezeichnet und seine Hilfe bei der Flucht von Messer vor der Polizei hervorgehoben.

Die heutige Verhaftungswelle bezieht sich auf drei Teilbereiche: den finanziellen Teil mit Najun Flato Turner, den operativen Teil mit Messers Freundin Myra de Oliveira Athayde und den politischen Teil mit Horacio Cartes.

„In allen Gesprächen, in denen Messer sich auf den Patrón bezog, meinte er Cartes. Ein in den USA lebender Bruder von Messer half ihm von da aus. Der Code Red von Interpol ist Untersuchungshaft, obwohl die Benachrichtigung nach Paraguay aus taktischen Gründen noch nicht rausging. Cartes wird verhaftet. Wenn er paraguayisches Territorium verlässt, wird er verhaftet, sei es in Brasilien oder einem anderen Land“, schloss der Vertreter der brasilianischen Staatsanwaltschaft ab.

Wochenblatt / Abc Color / 5días

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

5 Kommentare zu “Stanley Valeriano: „Cartes wird verhaftet“

  1. Und nun? Wohin kann sich Cartes jetzt noch wenden? Überall lauern Gefahren oder Haftbefehle? Aber Urlaub in Israel soll ja auch schön sein. Selbst ein großartiges Nachtleben hat Tel Aviv zu bieten. Oder eben im Vatikan.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.